Badmintonschläger und Ball

ABTEILUNG BADMINTON

Die Abteilung Badminton ist die größte unseres Vereins. Regelmäßig werden Punktspiele in der eigenen, als auch in fremden Hallen ausgetragen. Alle Ligaspiele unserer drei Mannschaften sowie anstehende Turniere und sonstige vereinsinterne Termine können Sie rechts im Kalender oder in einem größeren Fenster durch Anklicken des Buttons nachsehen.

MANNSCHAFTEN

DIE ERSTE MANNSCHAFT

Unsere erste Mannschaft spielt momentan in der Bezirksklasse. Sie besteht aus den Spielern (v.l.n.r.) Kevin Karich, Carolin Berger, Hannah Klaus, Martin Müller, Konrad Müller, Heike Berger und Ahmad Hassan.

IMG-20211106-WA0001_edited.jpg

DIE ZWEITE MANNSCHAFT

Für die zweite Mannschaft laufen (v.l.n.r.) Andre Fewgas, Walter Engert, Annett Lässig, Cindy Lässig, Kea Seidel, Richard Müller und Axel Dobmaier auf. Sie spielen momentan in der Kreisliga.

DIE HOBBYMANNSCHAFT

Unsere Hobbymannschaft besteht aus den Volksportlern unseres Vereins. Sie spielen in der Hobbyliga dieser Region.

Badmintonspieler
 
 

NEWS UND AKTUELLES

 

REGIONAL
MEISTERSCHAFT

Am Samstag, dem 05.03.2022 waren gleich alle bei der Regionalmeisterschaft in Markkleeberg gemeldeten Spieler und Spielerinnen von uns erfolgreich!

 

Im B-Turnier belegte Carolin Berger (zweite Reihe rechts) zusammen mit Heike Berger (erste Reihe rechts) den ersten Platz im Damendoppel. Auch im Dameneinzel war Carolin mit dem dritten Platz erfolgreich. Im Mixed holten nach einem vereinsinternen Finale Kevin Karich (erste Reihe Mitte) und Carolin den ersten und Konrad Müller (erste Reihe links) und Heike den zweiten Platz nach Hause.

Richard Müller (zweite Reihe links) konnte zudem im Herrendoppel den zweiten Platz erreichen, während Konrad Müller sich im Herreneinzel gegen 8 andere Kontrahenten durchsetze und somit auch dort für Borna den ersten Platz belegte.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

IMG-20220305-WA0000.jpg

LIPSIADE 2022

Am 25.06.2022 fand in der Stadthalle Zwenkau die Lipsiade in der Sportart Badminton statt. Von unserem Verein nahmen insgesamt 7 Jungs in den Altersklassen U11, U13 und U15 teil. Um 9 Uhr in aller Frühe ging es los. Gestartet wurde mit den Mixed Doppel Disziplinen. Da wir nun leider keine eigenen Mädels dabei hatten (Maya fiel leider verletzungsbedingt aus), hatte nur Hannes in der U11 das Glück, dass ihm eine Spielerin aus Zwenkau in seiner Altersklasse zugeteilt wurde. Gespielt wurde in einer Gruppe jeder gegen jeden. Hannes und seine Partnerin konnten sich bei jedem Spiel durchsetzen und damit war den beiden der 1. Platz nicht mehr zu nehmen. Hannes war überglücklich, immerhin war es mit 9 Jahren sein erstes Turnier!

Am späten Vormittag ging es dann mit den Einzelspielen weiter. Hannes hatte in der U11 das Glück, dass hier wieder in Gruppen gespielt wurde. Damit waren ihm einige Spiele sicher. Hannes hat 2 von 4 Spielen gewonnen und erreichte ganz stolz den 3. Platz. In der Altersklasse U13 spielten Max, Ben, Tim, Moritz und Dominik. Glücklicherweise war der Spielplan so aufgestellt, dass wir nicht am Anfang gleich gegeneinander spielen mussten. Immerhin wollen sich die Jungs auch mal gegen andere Spieler messen.  Die Kids haben alle gute Spiele gemacht, fast alle konnten ihr erstes Spiel gewinnen, mussten sich dann aber leider spätestens in der 2. Runde geschlagen geben. Max hatte das Pech, dass er in der 2. Runde direkt auf den späteren Finalisten traf. Er hat sehr gut gespielt und konnte super mithalten, dennoch reichte es leider nicht zum Sieg. Lennard spielte sein Einzel in der starken U15, wo er leider nicht weit gekommen ist.

Anschließend ging es mit den Jungendoppeln weiter. Lennard bekam einen Mitspieler zugelost, da sich leider kein Partner aus unserem Verein in seiner Altersklasse fand. Die anderen Jungs traten alle in der U13 an. In der U13 spielten die Brüder Hannes und Moritz zusammen, Max und Ben, sowie Tim und Dominik. Alle 3 Doppelpaarungen konnten jeweils ihr erstes Spiel gewinnen. Für Max und Ben, sowie Hannes und Moritz war in der 2. Runde Schluss. Überraschenderweise holten Dominik und Tim eine Runde nach der anderen den Sieg und erspielten sich einen ganz tollen 3. Platz! Gegen 17 Uhr fand dann die Siegerehrung statt, wo es für alle Gewinner eine tolle Medaille und Urkunde gab.

 

Glückwunsch an alle! 

Und vielen Dank an Kevin, Heike E. und Heike B. für das Coaching! Und vielen Dank an die Eltern, die uns und die Kids vor Ort unterstützt haben! So macht es Spaß! 😊

 

Carolin Berger

Badminton Ball

TRAINING

TRAINING UND PUNKTSPIELE
 

Trainiert wird bei den Erwachsenen in der Abteilung Badminton jede Woche Mittwoch von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr und Freitag von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Das Kinder- und Jugendtraining findet zusätzlich am Freitag in mehreren Gruppen je nach Können und Alter von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt.

Das Training findet immer in der Sporthalle der Grundschule Borna-West statt, wie links auf der Karte markiert.

Kommen Sie gerne jederzeit für ein Probetraining vorbei - Sie sind herzlich willkommen!

 

In der Punktspielsaison finden regelmäßig Punktspiele auch in eben dieser Halle statt - meist am Wochenende. Wann und wo die Mannschaften spielen und wie die Ergebnisse waren, erfahren Sie hier:

 

KINDER- UND JUGENDTRAINING

TRAINING
TRAINING
TRAINING
TRAINING
TRAINING
TRAINING
TRAINING
TRAINING

Jeden Freitag von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr findet das Kindertraining statt. Unsere Trainerinnen lassen sich dafür immer wieder neue Übungen für die Kinder einfallen. Auch beim anschließenden Jungendtraining von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr ist zum großen Teil Lauf- und Schlagtraining angesagt. Interesse an einem Probetraining? Dann klicken Sie gern rechts auf den Button, um die Trainerinnen zu kontaktieren!

Links in der Galerie sind einige Bilder vom Training dargestellt.

Klicken Sie sich durch!

 

ZWIEBEL-CUP

A3047FD5-EF6A-4774-BE46-4118AF113FC9.jpeg

Der "Zwiebel-Cup" ist ein von uns veranstaltetes Turnier, welches jährlich im Frühjahr bzw. Sommer in der Halle "Glück Auf" in Borna-Nord stattfindet. Teilnehmen können dabei alle Sportfreunde - egal ob Breitensport oder Aktive. 

 

Gespielt wird dabei im System eines Schleifchenturniers. Das bedeutet, der Spieler, der am Ende des Turniers, also nach zum Beispiel 10 Runden, am meisten Schleifen/gewonnene Spiele hat, gewinnt das Turnier. Aufgeteilt wird vorher jedoch auch noch in Teams. Die drei Teams, welche dann jeweils zusammen am meisten Schleifen besitzen, werden ebenfalls ausgezeichnet.

Gespielt wird dabei so: Am Anfang wird nach Zufallsprinzip ausgelost, welches Doppel/Mix gegen welches Doppel/Mix spielt. Gespielt wird bis 30, bei 15 ist Seitenwechsel. Im Folgenden Turnierverlauf wird dann immer der Spieler mit den momentan meisten Schleifen zusammen mit dem Spieler, der am wenigsten Schleifen besitzt gegen den zweiten und vorletzten dieses Systems spielen. Die Anzahl der Runden ist dabei vom Turnierverlauf bzw. der noch verbleibenden Zeit am Tag abhängig.

 

Der diesjährige Zwiebel-Cup ist vorbei! Sehen Sie sich Fotos und alle Ergebnisse an.

Zwiebelcup2
 
Badmintonball und Schläger
 

KONTAKT

Adresse des Vorstands

Richard Müller

Straße des 18. Oktober 35   |   Wohnung 1207

04103 Leipzig

Telefon

01523 7825204